Datenschutzgrundverordnung


Liebe Mitglieder,

ab dem 25.Mai 2018 gilt in der Europäischen Union ein einheitliches Datenschutzrecht. Es ist in der Datenschutz – Grundverordnung enthalten. Ihre inhaltlichen Anforderungen ähneln vielfach dem geltenden Bundesdatenschutzgesetz. Leider sind aber auch eine Reihe neuer oder zumindest verschärfter Regelungen darin enthalten.
Ein besonderes Augenmerk wird auf den Schutz personenbezogener Daten gerichtet.Dieser umfasst bei einem Verein, wie unser einer ist, alle Daten,die zum Zwecke der Mitgliederverwaltung im Verein gespeichert werden.


Leider ist es unabdingbar für uns, hier eine neue Datenschutzvereinbarung aufzusetzen,die von jedem Mitglied ( oder dessen gesetzlichen Vertreter ) unterschrieben werden muss.
Bitte füllt die neue Anmeldung komplett neu aus, bei Minderjährigen bitte ich die gesetzlichen Vertreter dies auszufüllen.

Downloads findet Ihr hier